fachpublikation.de

Hauptseite fachpublikation.de

Verzeichnis aller Publikationen

Verzeichnis aller Autoren

Schlagwortverzeichnis

Dokumente kostenlos publizieren
 

Impressum fachpublikation.de

 

 

Horst-Peter Zeinert

1937in Berlin geboren
1957Abitur
1957-1964künstlerisches und wissenschaftliches Studium in Berlin, Karlsruhe und Tübingen mit den Schwerpunkten Malerei und Englisch sowie Studienanteilen der Kunstgeschichte, Philosophie, Psychologie, Pädagogik und Literatur
1957-1959künstlerisches Studium:
Staatl. Hochschule für bildende Künste Berlin (heute Universität der Künste):
Freie Abteilung unter Max Kaus bei den Professoren Hans Jaenisch, Peter
Janssen und Bernhard Dörries; Kunstgeschichte: Professor Will Grohmann
1959Auftrag: Wandmalerei in der Dermatologischen Klinik der Universität Göttingen
1959-1960Abschluss des künstlerischen Studiums bei den Professoren Gottfried Meyer und Fritz Klemm; Kunstgeschichte:Professor F. S. Würtenberger an der Staatl. Akademie der bildenden Künste Karlsruhe; Philosophikum: Prof. Willy Huppert
1961-1964wissenschaftliches Studium Studium der Anglistik und Philosophie in Tübingen bei Prof. Gerhard. Müller-Schwefe, Pädagogik und Philosophie bei Prof. Otto F. Bollnow und Berlin bei Prof. Ilse Hecht/Wilhelm Gauger.
1960/19641. und 2. Staatsexamen in den Studienfächern
Ab 1965zehnjährige Lehrtätigkeit am Gymnasium in Berlin.
Seit 1976Referententätigkeit für alle künstlerischen Bereiche (außer Musik) in der Senatsschulverwaltung unter den Senatoren Rasch, Volkholz und Klemann, beratend für die Senatorin Dr. Laurien; Redenschreiber in dieser Funktion, Aufbau des Faches Bildende Kunst als Leistungs- und Abiturfach in Berlin. Federführend in der Senatsverwaltung bei der Abfassung aller schulischen Rahmenpläne des Faches sowie bei der Festlegung der Prüfungskriterien des 1. Staatsexamens für Lehramtskandidaten des höheren Lehramts an der Hochschule (jetzt Universität) der Künste Berlin. Fünf Jahre als Vertreter des Landes Berlin in der überregionalen Länderkommission im Auftrag der Ständigen Konferenz der Kultusminister zur Erarbeitung einheitlicher Rahmenrichtlinien für das Abitur im Fach Bildende Kunst.
ab 1969Leiter eines Fachseminars für Bildende Kunst. Nach der "Wende" Aufsichtsfunktion über die 1000 Schulen des Landes Berlin für den Kunstunterricht, federführend bei der Abfassung von Übergangsregelungen.
1970 - 1980Lehrtätigkeit an der Staatl. Hochschule für bildende Künste (später Hochschule der Künste Berlin, nunmehr Universität). Beauftragter Hochschulprüfer im Wissenschaftlichen Landesprüfungsamt Berlin.
Von 1978 bis 2002Leiter eines schulpraktischen Seminars für Gymnasiallehrer aller Fächer. Herausgeber, Mitherausgeber und Sachbuchautor auf dem Gebiet der Kunstpädagogik. Publikationen in Fachzeitschriften. Mehrjährig freier Mitarbeiter für die Wochenzeitschrift DAS PARLAMENT. Initiativen zur Kooperation mit Frankreich auf dem Gebiet der Lehrerbildung: Ständiges Kooperationsprojekt in der 2. Phase der Lehrerbildung mit deutschen und französischen Studienreferendaren aus Berlin, Besançon und Strasbourg zur didaktischen Angleichung der Bildungswege und Förderung des bilingualen Unterrichts.

 

Einzelausstellungen
1990  PRAG (Tschechien): Galerie "K" („kvety", Kulturmagazin)
1991PÍSEK (Tschechien): GALERIE PORTYC
1992BERLIN: TECHNISCHE UNIVERSITÄT ("Abbilder-Sinnbilder")
1993WOLTERSDORF (Brandenburg): GALERIE AN DER SCHLEUSE
1999PÍSEK (Tschechien) PRÁCHENSKÉ MUSZEUM „9. November 1989-1999" (Sammlung)
Gruppenausstellungen
1981LILLE (Frankreich): "2e SALON INTERNATIONAL DE PHOTOGRAPHIES"
1988NEW YORK: INTERNATIONALER KUNSTWETTBEWERB NEW YORK
"Certificate of Excellence" in Fotografie
1989
1991BERLIN: MUSEUM HAUS AM CHECKPOINT CHARLIE (Sammlung)
1991PARIS: GALERIE PONS DEBORD (CÉLÉBRATIONS VISUELLES)
1995WOLTERSDORF (Brandenburg): GALERIE AN DER SCHLEUSE
1997BERLIN: Verein Berliner Künstler („Berlins Mitte"/ „KUNSTHALLE" BERLIN)
1997PARIS: Espace Nesle: EXPOSITION « Mois Bis de la Photographie MBP97»
1998PARIS: Espace Nesle: EXPOSITION « Mois Bis de la Photographie MBP98»
Publikationen der Fotografien in Kulturzeitschriften

KVETY, Nr. 45, 1990, Prag, Tschechien

3emillénaire, Revue Humaniste (Wissenschaft, Kunst, Philosophie): Nr.58 (2000), Nr.60 (2001), Nr. 66 (2002), Frankreich, Kanada, Schweiz
 

Zur Autorenliste  |  Zur Publikationsliste


Home | WorldWideBooks | imMEDIAtely


Stand der letzten Aktualisierung: 02. März 2004
Bei Fragen und Anregungen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an: webmaster@fachpublikation.de